Neue Bilderausstellung (11.06. – 27.09.2019)

Ab Dienstag, dem 11.06.2019 präsentieren wir im Rathaus eine neue Bilderausstellung. Die Vernissage startet um 18:00 Uhr im Rathaus in Schwentinental, zu der alle Kunstinteressierten sehr herzlich eingeladen sind!
Wir freuen uns, dass wir  den Fotograf Rüdiger Schwarz für die Ausstellung gewinnen konnten, der uns unter dem Motto „Music close-up & expressional!“ bis Ende September seine Fotografien zur Verfügung stellt.

 
Zur Person: Rüdiger Schwarz – der Fotograf – fotografierte zuerst analog auf Dia Film und nebenbei in Schwarz-Weiß. In der eigenen Dunkelkammer wurden Filme und Bilder entwickelt und vergrößert. 2003 erfolgten der Umstieg auf die Digital-Fotografie und der Wechsel an den Computer.
Seit der Pensionierung wird die freie Zeit zum Reisen und für Konzertbesuche genutzt – die Kamera natürlich immer mit dabei. Die Vielfalt der Motive aus Natur, Sport und Straßenfotografie wurde in den letzten Jahren mehrfach im Norden der Bundesrepublik, in Schleswig-Holstein und Hamburg, ausgestellt. Das Lieblingsthema bleibt jedoch die Musikszene.
 
... das sagt der Künstler über sich: Meine Musikfotos aus den letzten 10 Jahren zeigen die Künstler in ihrem vollen Einsatz und Konzentration bei den Konzerten. Da tropft schon mal der Schweiß von der Stirn. Das Ziel, Portraits mit Wischeffekten und Bewegungsunschärfe als Stilmittel - Musiker im Einklang der Bewegung mit ihren Instrumenten - ausdrucksstark aus der Nähe.
 
Eben:  Music close–up & expressional.


ARCHIV


Neues Jahr – neue Bilder!

Ab Donnerstag, dem 24.01.2019 präsentieren wir im Rathaus eine neue Bilderausstellung. Die Vernissage startet um 18:30 Uhr im Rathaus in Schwentinental, zu der alle Kunstinteressierten sehr herzlich eingeladen sind!

Wir freuen uns, dass wir  den Kieler Künstler Gerwin Müller für die Ausstellung gewinnen konnten, der uns unter dem Motto „Malerei aus Lust“ bis Anfang Juni seine Exponate zur Verfügung stellt.

Zur Person:

  • Gerwin Müller · Jahrgang '57
  • Zunächst Studium der Betriebswirtschaft, dann Studium der Kunstwissenschaften,
  • Abschluss: Dipl. Industriedesigner bei Prof. Glasenapp an der Muthesius Hochschule, Kiel.
  • Gründung einer eigenen Agentur für Produktdesign 1986.
  • Erfolgreiches Arbeiten in derselben für weltweit operierende Kunden, diverse internationale Designpreise und Auszeichnungen.
  • Parallel dazu verschiedene Lehrtätigkeiten im Bereich der Erwachsenenbildung für freies Zeichnen, photorealistische Darstellungstechnik und Ölmalerei an verschiedenen
  • Schulen/Hochschulen. Verschiedene Einzel-/Gruppenausstellungen seit 1982.

… das sagt der Künstler über sich:

„Malerei aus Lust“
„...für mich geht es um Freude am Malen und Lust am Komponieren mit Farben und Flächen. So entstehen freie Arbeiten genauso wie Auftragsarbeiten. Fotorealistische Gemälde werden ebenso gefertigt, wie großflächige Kompositionen in Acryl/Öl oder Materialbilder - Musik ist immer dabei.

Jeder Mensch ist ein Künstler!
Bis zum 15.01.2019 besteht natürlich noch die Möglichkeit, die Bilder der Künstlerin Nora Block zu bestaunen!

Ihr „Kunst-im-Rathaus-Team“
Giuliana Runge + Claudia Neubauer