Schulen

Schwentinental verfügt über 2 Grundschulen (eine 2-zügig, eine 3- bzw. sogar 4-zügig), sowie eine Gemeinschaftsschule. In diesen öffentlichen Schulen werden ca. 1.100 Schülerinnen und Schüler beschult. In dem bereits erwähnten Internat für schwerst Körperbehinderte werden die Jugendlichen bis zur mittleren Reife geführt. Auch die Erlangung des Abiturs ist in dieser Einrichtung in Kooperation mit dem BBZ Preetz möglich.

 

Nachhilfe-UnterrichtPädagogisches Institut RaisdorfBahnhofstraße 2624223 SchwentinentalTelefon: +49 4307 5875Paedagogisches-Institutt-online.depädagogisches-institut-raisdorf.deSchwentinental ist darüber hinaus Studienzentrum der Fachhochschule Nordhessen. Aktuell sind hier gut 80 Studierende in 4 Studiengängen immatrikuliert. Angegliedert hieran ist die Blindow-Schule, in der derzeit 100 Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildung zur PTA absolvieren.

 

Des Weiteren bieten zwei Volkshochschulen ein umfangreiches Kursangebot an, welches auch aus dem Umland rege genutzt wird. zwei Büchereien mit über 30.000 Medien runden das Angebot ab.

 

Astrid-Lindgren-Schule / Ortsteil Klausdorf

(Grundschule)

24222 Schwentinental

Rektor Deutschendorf, Tel.: 0431/7900860

Internet: www.astrid-lindgren-schule.lernnetz.de

Astrid-Lindgren-Schule / Ortsteil Klausdorf

Link zur betreuten Grundschule an der Astrid-Lindgren-Schule e.V.

 

Grundschule am Schwentinepark / Ortsteil Raisdorf

24223 Schwentinental

Rektorin Frau von Ketelhodt

Tel.: 04307/6621

Internet: www.grundschule-am-schwentinepark.de

 

Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsschule / Ortsteil Raisdorf

24223 Schwentinental

Rektor Herr Reimer

Tel.: 04307/93910

Internet: www.schule-schwentinental.de

 

 

 

DRK-Schul- und Therapiezentrum Ortsteil Raisdorf

Henry-Dunant-Straße, 24223 Schwentinental
Rektor Herr Dräger

Telefon: 04307/909-00,

Telefax: 04307/909-4

Internet